Download PDF by Detlef Pollack,Jan Wielgohs: Akteure oder Profiteure?: Die demokratische Opposition in

By Detlef Pollack,Jan Wielgohs

In allen ostmitteleuropäischen Ländern traten im Herbst 1989 politische Akteure, die aus dissidentischen Milieus hervorgegangen waren, in den Vordergrund des politischen Geschehens. Ihre Bedeutung für die politischen Umbruchprozesse ist jedoch bis heute umstritten. Die Länderstudien und vergleichenden Analysen aus diesem Band zeigen, dass ungeachtet der oberflächlichen Ähnlichkeiten die Strategiefähigkeit der demokratischen competition im Herbst 1989 erheblich zwischen den Ländern variierte und in starkem Maße durch den jeweiligen nationalen Typ kommunistischer Herrschaft, die Vorgeschichte politisch alternativer Bestrebungen sowie den Modus des Regimewechsels beeinflusst war.

Show description

Read or Download Akteure oder Profiteure?: Die demokratische Opposition in den ostmitteleuropäischen Regimeumbrüchen 1989 (Politische Kultur in den neuen Demokratien Europas) (German Edition) PDF

Best politics in german books

Download PDF by Hans Norbert Janowski,Theodor Leuenberger: Globale Akteure der Entwicklung: Die neuen Szenarien (German

Mit dem Ende der Herrschaftsblöcke verschwand auch die „Dritte Welt“, und die entstandene polyzentrische Konstellation gab den Weg für einen zweiten Schub der Globalisierung frei. Parallel zu den westlichen Machtzentren und ihren Akteuren traten zunehmend asiatische und mittelöstliche Akteure auf, die nun als Konkurrenten wie als companion gleichermaßen agieren.

Das Scheitern der UN-Friedenssicherung in Ruanda und die by Andreas von Bezold PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Frieden und Konflikte, Sicherheit, observe: bestanden, FernUniversität Hagen, Sprache: Deutsch, summary: Im Jahr 1994 geschah in Ruanda einer der größten und schrecklichsten Völkermorde in der Geschichte der Menschheit.

Download e-book for iPad: Korruption als Ordnung zweiter Art (German Edition) by Birger P. Priddat,Michael Schmid

Das Buch 'Korruption als Ordnung zweiter paintings' analysiert grundlegende Beziehungen illegaler oder korrupter paintings als ordungsstiftende Instanzen: politische Klientelstrukturen, Korruption, Mafia, Warlords, Terror. Verschiedene Theoriezugänge werden ventiliert: Sozialkapitaltheorien, approach- und Netzwerktheorien, Institutionenökonomie, erweiterte property-rights-Konzeptionen, ein Konzept der second-life-economy.

Download PDF by Franziska Schürch: Landschaft, Senn und Kuh. Die Entdeckung der Appenzeller

Von der Kuriosität über das ethnographische Objekt zum Kunstgegenstand: Die Appenzeller Volkskunst hatte in den letzten hundert Jahren eine wechselvolle Biographie. Seit ihrer Entdeckung sind die vielfältigen Objekte in eine spannende und beziehungsreiche Geschichte eingewoben, in der bürgerliche Sammler, Volkskundler und Museumsleute, appenzellische Künstler und Sennen eine Rolle spielen.

Extra info for Akteure oder Profiteure?: Die demokratische Opposition in den ostmitteleuropäischen Regimeumbrüchen 1989 (Politische Kultur in den neuen Demokratien Europas) (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Akteure oder Profiteure?: Die demokratische Opposition in den ostmitteleuropäischen Regimeumbrüchen 1989 (Politische Kultur in den neuen Demokratien Europas) (German Edition) by Detlef Pollack,Jan Wielgohs


by Mark
4.5

Rated 4.49 of 5 – based on 10 votes